Abschluss Realschule

3-jährige Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w) oder Trockenbaumonteur (m/w)

  • Praktische Ausbildung in kleinen Teams auf wechseldnen Baustellen
  • Theoretische Ausbildung im Blockunterricht auf der Friedrich-Weinbrenner Gewerbeschule in Freiburg + Zusatzunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife
  • Gesellenbrief und Fachhochschulreife nach Abschluss der dreijährigen Lehre

Als Maler/in und Lackierer/in arbeiten Sie sowohl im Neubau als auch in der Sanierung, Modernisierung und Instandsetzung. Ihre Kunden kommen zum Beispiel aus dem privaten oder öffentlichen Bereich, dem Wohnungsbau oder dem Gewerbe-, Industrie- und Anlagenbau. Sie führen Ihre Arbeiten auf Basis von Kundengesprächen, Arbeitsaufträgen, Plänen und Entwürfen selbstständig und im Team durch. Die Koordination mit anderen Gewerken zählt zum Alltag.

3-jährige Ausbildung zur/zum Bürokauffrau/mann

  • Praktische Ausbildung auf dem Weinstetter Hof in Eschbach
  • Theoretische Ausbildung zweimal Wöchentlich auf der Kaufmännischen Schule in Müllheim
  • Gesellenbrief nach Abschluss der dreijährigen Lehre

Mit Realschulabschluss stehen Ihnen generell alle unsere Lehrberufe und darüber hinaus der Ausbildungsberuf Bürokauffrau/Bürokaufmann offen. Zusätzlich können Sie während der Ausbildung zum Maler und Lackierer auch die Fachhochschulreife erlangen. Damit haben Sie die Voraussetzung geschaffen, um an einer Dualen Hochschule zu studieren. Aber dies bleibt Ihre Entscheidung. Am besten Sie besprechen Ihre individuellen Karrieremöglichkeiten persönlich mit uns!