Veranstaltungen

Kultur im Weinstetter Hof                                    

Ab Juni 2016 finden wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Namhafte Künstler, Musiker, Kabarettisten, Liedermacher,  und Autoren gastieren auf der Freilichtbühne im Weinstetter Hof.

Optimaler Bezug der Karten ist über Reservix und BZ-Karten-Service sowie deren Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse.

BZ_Logo_HS

 
Neu_ab_2016

 

Veranstaltungskalender 2016

Juni 2016

Freitag,
den 10.06.2016

no-plastic-bandNo Plastic Band
Die Beatles Night – Best of the 60's
Die ganze Karriere der Beatles im Querschnitt, vom 1962 bis 1970, Nr. 1 Hits, B-Seiten, Kracher, schöne Melodien,Harmoniegesang und vor allem das Eine, dass den Beatles immer am wichtigsten war: Rock´n´Roll! 
Die NO PLASTIC BAND versteht es, die Spielfreude, den Rock’n’Roll und das musikalische Können der Beatles auf der Bühne umzusetzen. Für Fans der Pilzköpfe sind Tickets für die No Plastic Band somit ein unverzichtbares Muss!
Infos: https://www.facebook.com/No-Plastic-Band/
Buchung_button-Wiederhergestellt
 

Samstag,
den 11.06.2016

Volkmar_StaubVolkmar Staub & Diebold Maurer
Achtung Greisverkehr! – Tod dem Seniorenteller –

Gebissiges Kabarett von zwei gut unterrichteten Greisen. Mit der geistigen Reife eines alten Bordeaux und mit satirischer Boshaftigkeit zelebrieren Volkmar Staub und Diebold Maurer die Wonnen des Unruhestands. Maurer und Staub erzählen in diesem Programm auch die Geschichte und den „Soundtrack“ ihrer Generation. Nebenbei bieten die beiden „Best-Ager“ immer wieder hochaktuelles politisches Kabarett. Selbstironie ist eine seltene Tugend im Kabarett – umso schöner, wenn zwei lokale Urgesteine ihr neues Programm „Achtung Greisverkehr – Tod dem Seniorenteller“ nennen und dabei das eigene Altern auf die Schippe nehmen…
Infos: http://www.tempi-kuenstler.de/kuenstler/volkmar-staub/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Freitag,
den 24.06.2016

LinkMichelLinkMichel
und sein neues Programm „RUHE!“

„RUHE!“ ist, was er dringend braucht. Doch bei seinem verzweifelten Versuch diese „RUHE!“ einzufordern macht der LinkMichel, stets mit einem Augenzwinkern, alles bloß noch lauter. Dabei entwickelt er ein Pointenfeuerwerk, das sich gewaschen hat. Staubtrocken vorgetragen werden die Absurditäten des Alltags zum aberwitzigen Deja vu für den Zuschauer. „RUHE!“ ist energiegeladen, temporeich, authentisch und vor allen Dingen saukomisch.
Infos: http://www.linkmichel.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 25.06.2016

schwarzwaldkrainer_gruppenfoto1_kleinSchwarzwaldkrainer
„Vom Schwarzwald bis nach Oberkrain“

Die SCHWARZWALDKRAINER sind eine Musikgruppe, die sich ganz und gar der Oberkrainermusik verschrieben hat. In der typischen Besetzung mit Trompete, Klarinette, Akkordeon, Gitarre, Bariton und Gesangsduo begeistern sie ihr Publikum immer wieder durch ihre verblüffend originalgetreuen Darbietungen, deren typischer Sound in den 50ern von Slavko Avsenik erfunden wurde. Im Gepäck der Vollblutmusiker befinden sich dabei neben vielen bekannten Hits von Slavko Avsenik auch eigene Kompositionen im Oberkrainerstil. Die Live-Konzerte der SCHWARZWALDKRAINER sind ein absolutes Muss für jeden Freund dieser Musik. Infos: http://www.schwarzwaldkrainer.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Juli 2016

Freitag,
den 01.07.2016

Kim CarsonKim Carson & Reunion Band
Honky Tonk – Rockabilly – Country – Blues
Wegen des durchschlagenden Erfolges der 2015er Europa Tournee und der großen Nachfrage von Veranstaltern und Publikum hat sich die Band entschlossen, auch im Jahr 2016 nochmals in derselben Erfolgs-Formation mit Johnny Falsta_ (Gitarre, Gesang), Ryan Donohne (Bass, Gesang), Pete Bradish (Drums, Gesang) und Kim Carson (Multi-Instrumentalistin, Songschreiberin, Performerin und Band Leaderin) Europa zu bereisen. Wir schätzen uns glücklich, Kim Carson & Band im Weinstetter Hof begrüßen zu dürfen. BEST in New Orleans & Texas Music!
Infos: http://kimcarson.com/ und http://www.is-music.ch/html/kim_carson_.html
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 02.07.2016

ParadiseDie Band „PARADISE“ 
authentic tones – „Paradise in Concert“

Die Band PARADISE ist eine zehnköpfige, professionell besetzte Live-Band, die seit über 30 Jahren im süddeutschen Raum bekannt und beliebt ist. Hochwertige Pop-, Rock- und Soulklassiker, die speziell für diese Formation arrangiert werden, lassen jedes Konzert zu einem besonderen Musikerlebnis werden. Die Vielfältigkeit ist eine der Stärken der Band und so werden auch Slapstick-Nummern und Parodien mit im Programm geführt. Ein druckvoller, kompakter Sound entsteht durch die Besetzung mit Bass, Gitarre, Klavier, Orgel, Schlagzeug, Trompete, Alt-Sax, Posaune, Perkussion und Gesang.
Infos: http://www.paradise-band.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Freitag,
den 08.07.2016

The BrothersThe Brothers
– Acoustic Fun Orchestra –

AFO – Misching Impossible

Originelle FunCover & MusiComedy – verwegene Medleys und einfach Spass auf der Bühne! Ob auf dem Pooldeck der AIDA irgendwo in der Karibik oder vor großem Publikum bei der Bundesgartenschau; ob auf der Hauptbühne der Kieler Woche oder einem Kleinkunst-Theater am Bodensee. Die vier Musiker des AFO sind seit über 10 Jahren erfolgreich in Sachen musikalischer Unterhaltung unterwegs. Große Klassiker der Rock & Pop-Geschichte werden kräftig durchgeschüttelt (nicht gerührt!), so dass verwegene Medleys entstehen. Die Scorpions als Ska oder Sweet Home Alabama als bayrische Folklore! In Stairway to Heaven begegnet sich gleich ein ganzer Reisebus von Rockstars, und, als wäre es eine leichte Übung, wird mal eben Bohemian Rhapsody in kompletter Länge gebracht, live & mit Akkordeon und 4 Stimmen! Erstaunlich, wie viel Power, Spaß und Druck so mancher Ohrwurm aus den letzten 40 Jahren in einer akustischen Version erzeugen kann!
Infos: http://www.a-f-o.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 09.07.2016

Heinrich Schmid Eschbach_Die OhrwürmerDie „Ohrwürmer“
Die älteste Boygroup zwischen Zastler und Notschrei

Ein gutes Dutzend A-Cappella-Männer bilden seit über 10 Jahren die „Ohrwürmer“ des Männergesangvereins „Schwarzwald“ Oberried. Mit Wortwitz, Stimmgewalt und einer Portion Selbstironie haben sie sich unter Leitung von Michael Weh als die „älteste Boygroup zwischen Zastler und Notschrei“ in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht. Das Repertoire des Ensembles reicht vom traditionellen Liedgut bis zu Jazz, Pop-Comedy und Rap in alemannischer Mundart. Dabei bietet die Gruppe mit dem Faible fürs Originelle Vielfältiges für Auge und Ohr: witzige Moderationen und Choreographien sind neben der gesanglichen Präzision die Garanten für den hohen Unterhaltungswert der Konzerte.
Infos: http://mgv-oberried.de/content/62/43/ohrwuermer
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 23.07.2016

MerciMerci Grand Prix
– Zwischen Kult und Katastrophe –
eine Band wagt das schier Unglaubliche…

Was halten Sie vom Eurovision Song Contest, vormals Grand Prix d’Eurovision de la Chanson? Helles Entzücken oder entnervtes Augenrollen? Freund oder Feind? Oder gar noch unentschlossen? Egal zu welcher Gruppe Sie zählen: Merci Grand Prix! nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise durch sechs Jahrzehnte. In einer rasanten Bühnenshow verwandelt sich die sechsköpfige Live-Band (Gesang, Akkordeon, Kontrabass, Gitarre und Cajon) von der seriösen Combo der späten 50er Jahre zum knallbunten Show Act der letzten Wettbewerbe. Merci Grand Prix mit seinem Initiator Martin Glönkler, bekannt als Musikdirektor des Freiburger Weihnachtszirkus Circolo, feiert 2016 sein 10-jähriges Bestehen mit einem fulminanten Abend! Wir garantieren: Nach zwei extrem vergnüglichen Stunden gehen Sie mit einem breiten Grinsen nach Hause und sagen: „Merci, Grand Prix!“
Infos: http://www.mercigrandprix.de/ und http://www.martingloenkler.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Freitag,
den 29.07.2016

Fabulous4Fabulous Four
mit „Wir Vier und Ihr“ – A Cappella der besonderen Art
Sie bezeichnen sich selbst als a-cappella Cover Band, weshalb ein großer Teil ihres Repertoires aus Songs besteht, die man eigentlich aus dem Rock-, Pop-, und Jazz-Genre kennt. Dabei folgen Sie nicht unbedingt dem klassischen a-cappella Stil sondern erzeugen einen ganz eigenen Sound, der nicht zuletzt auch der schon fortgeschrittenen Jugend der Sänger geschuldet ist. Mit Ihrem aktuellen Programm »Wir vier und Ihr« beweisen Fabulous Four wieder einmal ihre Fähigkeit, bekannte Songs auf eine ganz eigene Weise zu interpretieren. Die Sounds, die dabei entstehen, sind unterschiedlichster Art. Sie reichen von ruhigen, klaren Balladen über groovige Walking Bass Linien bis zu kraftvollem Satzgesang, und auch Vocal Percussion Elemente dürfen nicht fehlen. Wer gerne besondere Interpretationen bekannter oder vielleicht schon wieder vergessener Songs hört, sollte sich Fabulous Four nicht entgehen lassen.
Infos: http://www.fabulousfour.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 30.07.2016

Frl KnöpfleFrl. Knöpfe & Ihre Herrenkapelle
Das Karlsruher Kult-Kabarett-Trio zaubert eine explosive Mischung aus zwerchfellerschütternder Komik und höchstvirtuoser Musik auf die Bühne. Die Presse zeigt sich begeistert und meint: „Die Herrenkapelle und ihr Frl. Knöp_ e bringen ihrem dankbaren und begeisterten Publikum Genuss und Vergnügen, das man anderswo manchmal lange suchen muss“. (Bruchsaler Rundschau). Und was meint das Publikum? „Grandios virtuos“; „Zwerchfellerschütternd“; „Musik-Comedians auf höchstem Niveau“. „Ein Kulturerlebnis der besonderen Art, das Musik und Comedy auf wunderbare Weise verbindet“.
Infos: http://www.musicomedy.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

August 2016

Samstag,
den 06.08.2016

GracelandGraceland
A Tribute To Simon & Garfunkel

Sound of Silence, Mrs. Robinson, The Boxer und Bridge over Troebled Water…. Sicherlich die populärsten Lieder von Simon & Garfunkel mit welchen sie in den 70ern des letzten Jahrhunderts bekannt wurden. Graceland – Thomas Wacker und Thorsten Gary – präsentieren diese und viele weitere Songs des wohl erfolgreichsten Duos der Musikgeschichte. Erstaunlich die Ähnlichkeit der Stimmfarben. Freuen Sie sich auf diesen romantischen und gefühlvollen Sommerabend im Weinstetter Hof.
Infos: http://www.graceland-online.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Freitag,
den 19.08.2016

sean TracyDie „Sean Treacy Band“
1996 wurde die Band unter dem Namen „Anything but Trouble“ gegründet, seit 1999 heißt sie „Sean Treacy Band“. Die gecoverten Songs, stammen vor allem aus dem Rock- und Folkbereich sowie eigene und Irish Traditional Folk Songs. Road tested! Die fünf Seelen der Band sind Sean Treacy (Bandleader, Gitarre, Gesang), Michael Bär (Bass, Gitarre, Keyboard, Flöte, Gesang), Andreas Bock (Gitarre), Stefan Buchholz (Schlagzeug, Percussion, Gesang) und Ralf Klotz (Licht & Ton).
Infos: http://www.sean-treacy-band.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

Samstag,
den 20.08.2016

BoogieBoogie Connection
BoogieWoogie Sommer Explosion
25-jähriges Bestehen und seit langem zählen sie zur Spitze in der internationalen Blues- & Boogie – Szene: das sind Christoph Pfaff, Thomas Scheytt, Hiram Mutschler und ihre BOOGIE CONNECTION. Mit über hundert Konzerten pro Jahr, bei nahezu allen bedeutenden Jazzfestivals in Deutschland und im europäischen Ausland gehören sie zu den erfolgreichsten Bands, die Freiburg je hervorgebracht hat. „Noch spartanischer geht es nicht: Ein Piano, eine Gitarre und ein Schlagzeug – mehr braucht es nicht, um die Fans binnen kürzester Zeit von ihren Stühlen zu holen“ (Südkurier).
Infos: http://www.boogie-connection.de/
Buchung_button-Wiederhergestellt

 

Änderungen bleiben vorbehalten!
Wir danken unseren Sponsoren!