Sprechen Sie direkt mit uns: +49 (0) 7633 4009-0|eschbach@heinrich-schmid.de
Loading...
Kultur2017-12-04T15:44:52+00:00

Kultur mit Geschichte.

Kultur im
Sommer & Winter

Von Juni bis August wird der Weinstetter Hof zur Open Air Bühne. Namhafte Künstler, Musiker, Kabarettisten, Liedermacher und Autoren gastieren auf der Freilichtbühne.
Im Spätjahr wird beim „Tag des offenen Denkmals“ die Möglichkeit geboten in die historischen Gebäude einen Einblick zu gewinnen.
In den Wintermonaten findet der alljährliche Kunst- und Adventsmarkt statt.

Die Geschichte.

Als der Firmeninhaber, Dr. Carl-Heiner Schmid 1985 den Weinstetter Hof erwarb, konnte er in seinen kühnsten Träumen noch nicht ahnen, welch historisch wertvolles Juwel er erwarb. Von 1985 -1987 wurde das Hofgut, die Sommerresidenz des Malteserordens, als Niederlassung der Malerwerkstätten Heinrich Schmid, umgebaut. Aus den ehemaligen Stallungen und Ökonomiegebäuden wurden Büro-, Werkstatt- und Lagerräume. Die Villa und das Herrenhaus, mit ihren wertvollen Stuckdecken, verfielen in einen Dornröschenschlaf. An diesen beiden historischen Gebäuden wurde im Sommer 2010 mit den Renovierungs- und Restaurationsarbeiten begonnen.

Erfahren Sie mehr.

Unser Geschichts-Flyer nimmt Sie mit auf eine kleine Reise durch die Zeit.

Freilichtbühne

Allgemeine Informationen zum Veranstaltungskalender 2018

Was:
Kulturelle Veranstaltungen und Events

Wer:
Künstler, Musiker, Kabarettisten,
Liedermacher u.v.m

Wo:
Open Air Bühne „Weinstetter Hof “
An der L134
zwischen Bremgarten und Grißheim
79427 Eschbach

Wann:
An ausgewählten Wochenenden
Beginn ist jeweils um 20:00 Uhr
Einlass und Bewirtung (Catering) ab 18:30 Uhr

Wichtige Informationen

Zwei große, kostenlose Parkareale stehen Ihnen direkt
am Weinstetter Hof zur Verfügung.

Bei schlechtem Wetter erhalten Sie Spielauskunft auf

www.reservix.de oder www.markgraefler.de
oder telefonisch unter +49 (0) 178 581 35 10
(Wolfgang Friedrich, Organisator)

Änderungen bleiben vorbehalten!

Eintrittspreise

Zwischen 15,- € und 24,- €
(je nach Veranstaltung / inkl. VvK und Syst. Gebühr)

Abendkasse zzgl. 2,- €
(bei Reservierung wie Abendkasse – ausgenommen
Gruppenreservierungen)

Kartenvorverkauf

Beim Karten-Service der Badischen Zeitung
Tel. +49 (0) 761 496 88 88
In allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung
Online unter www.bz-ticket.de

ReserviX Tickethotline 7 Tage/24 Std.
Tel. 01805 700 733 (0,12 €/Minute)
Bei allen am ReserviX-System angeschlossenen VvK-Stellen
Online unter www.reservix.de

Kartenreservierung
(Kartenpreis wie Abendkasse)

Mo. bis Fr. von 8 bis 16 Uhr
Tel. +49 (0) 761 610 06 59
(auch AB) oder

Lydia Breeck
Heinrich Schmid GmbH & Co. KG
Tel. +49(0) 7633 4009-14

Gruppenreservierung ab 10 Personen

Mo. bis Fr. von 8 bis 16 Uhr nur telefonisch
Tel. 0761 610 06 59 oder 07633 4009-15

Ermäßigungen

50% für Kinder bis 12 Jahre

1,- € /Ticket für BZ-Card-Besitzer (max. 2 Tickets/BZCard)
nur für BZ-Vorverkaufsstellen

1,- € /Ticket für Gruppen ab 10 Personen

Schlemmerblock
(2 Eintrittskarten zum Preis von 1 – Coupon kann nur an der Abendkasse eingelöst werden – bitte Adressfeld ausfüllen)

Juni 2018

Juli 2018

August 2018